Säubrennerkirmes Wittlich

  • Das sind die Kirmesfahrgeschäfte 2017!
  • Kleines Herz, großes (Kirmes)GLÜCK

Ab sofort könnt ihr die größten Fahrgeschäfte auf der diesjährigen Säubrennerkirmes einsehen. Die Schausteller freuen sich schon jetzt auf euer Kommen!

Kurz vorm Weihnachtsfest konnte sich der Elternkreis behinderter Kinder, Wittlich e.V. über eine Spende vom Schausteller Rudolf Barth freuen. Der Erlös kam aus dem Verkauf von Säubrenner-Herzansteckern zustande. Zur Säubrennerkirmes 2016 wurden erstmals, zusätzlich zu den traditionellen Holzplaketten von Gerhard Schleidweiler, die Säubrenner-Herzanstecker in Form eines Lebkuchenherzes verkauft. Initiiert wurde das neue Projekt vom Schausteller selbst. Rudolf Barth ist u.a. Besitzer des Riesenrades Jupiter und möchte sich mit dieser Idee für die Stadt Wittlich und deren Vereine engagieren. Verkauft wurden die Herzen mit freundlicher Unterstützung der Touristinformation, dem Kulturamt, dem Säubrennerlädchen, der Altstadtbuchhandlung sowie den Schwestern Dümler in der Burgstraße.

Insgesamt wurden 1200 Euro durch den Verkauf der Herzen eingenommen, die kurz vor Weihnachten offiziell an den Elternkreis behinderter Kinder, Wittlich e.V., zu Händen der Vorstandsvorsitzenden Maria Klein und Marita Weber, übergeben werden konnten. Zur Scheckübergabe reiste Rudolf Barth extra aus Bonn an.

Die Herzanstecker werden voraussichtlich auch im Jahr 2017 verfügbar sein. Auch die traditionellen Holzplaketten von Gerhard Schleidweiler wird es wie gewohnt geben, diese können sogar schon bei Herrn Schleidweiler erworben werden. Seit einigen Jahren schon verkauft Gerhard Schleidweiler zur Säubrennerkirmes die traditionellen Holzplaketten, jedes Jahr in einer anderen Farbe. Er spendet den Erlös ebenso für einen guten Zweck. In diesem Jahr sind 2800 Euro zusammengekommen, die Schleidweiler für gute Zwecke den Wittlicher Vereinen spendete.

Kostenlose Säubrenner-Armbändchen wieder da!

Der eine schaut nach Zuckerwatte, der andere nach Backfisch...und schon ist es passiert, das Kind ist weg! Für diese Fälle hat die Stadt vorgesorgt. Auch in diesem Jahr könnt ihr für eure Kinder wieder das kostenfreie Säubrenner-Armbändchen bekommen. Einfach ab 14. August 2017 im Kirmesbüro (im alten Rathaus) abholen, Name und Telefonnummer drauf und Kirmes genießen!

Festschauspiel
Festschauspiel
Festzug
Festzug
Rummelplatz
Rummelplatz
Programm
Programm
Handwerkermarkt
Handwerkermarkt
Impressionen
Impressionen

Schreiben Sie uns!

Sie haben Ideen oder Anmerkungen?

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!

Nach oben