Handwerkermarkt

Der Handwerkermarkt auf dem Platz an der Lieser ist seit 1984 ein besonderer Anziehungspunkt für alle Liebhaber des traditionellen Handwerks, eine Bereicherung und Attraktion der Säubrennerkirmes.

In diesem Jahr werden über 30 Handwerker ihre Handwerkskunst präsentieren. Gefertigt werden Gravuren auf Schmuck. Das vielfältige Angebot umfasst folgende Sparten: Bleiverglasung, Holzbrandmalerei, Töpferei, Edelsteinverarbeitung, Trockenfloristik, Portraitmalerei und Karikaturistin, Kunsthandwerk aus Bambus, Olivenholz, Sandsteinreplikate, verschiedene Näharbeiten, Bonsai, Holzspielzeug, Filzschmuck und Filzaccessoires, Schmuck aus Silberbesteck, sowie Lederverarbeitung, Kunsthandwerk aus Edelstahl, Blechtiere für den Außenbereich.

Der Kunst-Handwerkermarkt ist Freitag und Samstag von 11 bis 23 Uhr, Sonntag von 11 bis 22 Uhr und Montag von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

Nach oben