Rummelplatz

Riesenschaukel "Best XXL exclusive"

In diesem Jahr auf der Säubrennerkirmes als absolutes Highlight vertreten ist die Riesenschaukel „Best XXL“. Mit einer Flughöhe von 45 Metern bietet das Fahrgeschäft 20 Personen pro Runde absoluten Nervenkitzel und rast mit bis zu 125 km/h zurück in die Tiefe.  Neu eingebaute und aufwendig installierte Special-Effekts sowie Lichtelemente machen „Best XXL exclusive“ auch für Zuschauer zum Erlebnis.

Riesenrad „Jupiter“

Bereits das vierte Jahr in Folge steht auch in diesem Jahr das 50 Meter hohe Riesenrad „Jupiter“ als Blickfang und absolutes Highlight auf dem Rummelplatz. Mit 35.000 Leuchtmitteln erstrahlt das Riesenrad bei Dunkelheit eindrucksvoll und eine Fahrt verschafft einen interessanten Eindruck des  bunten Rummelplatzes.  In 36 Gondeln finden jeweils bis zu 6 Personen Platz.

In 50 Metern Höhe ergibt sich aber auch tagsüber ein beeindruckendes Bild der Stadt Wittlich. Wann sonst hat man schon die Möglichkeit, aus der Vogelperspektive einen Blick auf die Stadt zu werfen?

Ein besonderer Höhepunkt ist auch in diesem Jahr die Weinprobe auf dem Riesenrad, die Sonntagvormittag stattfindet. Zu erlesenen Wittlicher Weinen werden kleine Leckerbissen gereicht. Alle wichtigen Informationen zum Kartenvorverkauf und weitere Details der Weinprobe gibt es unter www.weinprobe-riesenrad.de.

Pirates Adventure

Ein außergewöhnlicher Anblick für einen Rummelplatz bietet die Abenteuer-Simulationsanlage „Pirates Adventure“ mit einem 8 Meter großen Hai. Hier stehen den Abenteurern neben der dekorreichen Fassade ein ebenso liebevoll gestalteter Innenbereich mit fünf Teilbereichen zur Verfügung. Um den verborgenen Schatz zu finden, müssen alle fünf Teilbereiche absolviert werden. Hier gilt es, von der Piraten-Gruft aus über das Schiffswrack in die Schatzkammer zu gelangen. Aber auch hier ist das Abenteuer noch nicht zu Ende …

Night Style

Auf dem selbsternannten Bewegungswunder im Hochfahrgeschäft „Night Style“ werden die Fahrgäste ordentlich durchgewirbelt. Neben hoch und runter bis zu 12 Metern geht es in einer individuell gesteuerten Fahrrunde aber vor allen Dingen auch per Looping über Kopf, sodass jeder Gast voll auf seine Kosten kommt und nach einer Fahrt der besonderen Art gut durchgeschüttelt wieder aussteigen kann. Bis zu 20 Freunde können sich hier nebeneinander durch die Luft wirbeln lassen.

Viva Cuba

Zum ersten Mal in Wittlich zu Gast ist das 2015 neu eröffnete Laufgeschäft „Viva Cuba“. Mit 24 Metern Länge und einer Höhe von 14 Metern ist „Viva Cuba“ ein absoluter Blickfang – und für reichlich Action und Spaß wird im Inneren gesorgt.  Hier ist der Name Programm, es gibt riesige Zigarren und rollende Rumfässer, durch die hindurch geklettert werden muss. Daneben stehen fast 40 weitere Spiele zur Verfügung, die dem Publikum eine „Spaß Revolution“ bieten. Ein Highlight ist die große, mehr als 10 Meter hohe Kirchturm-Röhrenrutsche in der Mitte von „Viva Cuba“.

Rundfahrgeschäft "Break Dance"

In den letzten Jahren bewährt und jedes Jahr von neuem geliebt ist das Rundfahrgeschäft Break Dance. Es hat sich mittlerweile als Traditionsgeschäft etabliert. Mit hoher Geschwindigkeit und immer mit aktueller Musik untermalt wirbelt das Fahrgeschäft die Mitfahrer durch die Lüfte. In den 16 Autos können je 2 Personen Platz nehmen und in atemberaubenden Speed die Fahrt genießen. Im letzten Jahren vollzog die Schaustellerfamilie Bruch aufwendigen Umrüstungen an den Lichtinstallationen, die auf der Säubrennerkirmes 2015 das erste Mal zu sehen waren, absolut sehenswert!

Disco Fieber

Fahrspaß für die ganze Familie verspricht das Fahrgeschäft „Disco Fieber“.  Auf dem Hopser können sich kleine und große Fahrgäste auf der 9 Meter messenden, kreisrunden Fläche frei bewegen - doch Achtung - die Schwerkraft ist nicht zu unterschätzen!  Die Kreisfläche kann sowohl links- als auch rechtsherum gedreht werden und hüpft dabei auf und ab. Vor allem bei Dunkelheit besticht „Disco Fieber“ mit bunten Lichtspielen. Zusätzlich sorgen Nebelmaschinen für tolle Effekte.

Willy der Wurm

In diesem Jahr gibt es wieder eine Familienachterbahn auf die Säubrennerkirmes! Mit „Willy der Wurm“ kommt eine über 140 Meter lange und 7 Meter hohe Achterbahn nach Wittlich. Das bis zu 5 Meter pro Sekunde schnelle Rundfahrerlebnis können pro Runde bis zu 24 Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren ohne Begleitung genießen. Dazu wurde „Willy der Wurm“ mit viel Liebe gestaltet.

Nach oben